Dekolasur (Wischtechnik)

Dekolasur (Wischtechnik)Eine Wischtechnik lässt sich sowohl auf glatt gespachtelten, beklebten oder geputzten Wänden ausführen. Der Effekt wird hierbei jedoch unterschiedlich zur Geltung kommen.

Wichtig ist es :

  • die Wandflächen mit einem Haftprimer zu grundieren
  • zu spachteln und schleifen (je nach Untergrundbeschaffenheit)
  • die Lasur mit einer ovalen Streichbürste aufzutragen und sofort

im Anschluss mit Kreuz- und Querschlägen zu verschlichten. Durch das Auftrocknen der einzelnen Farbpartikel wird nun der sogenannte Wolkeneffekt entstehen. Gerne zeigen wir Ihnen Farbtonmuster oder stellen eine Probeplatte für Sie her.

Kommentare sind geschlossen.